Deutsche Bundesbahn
260 321

260 321
Die Insel Fehmarn und der Bahnhof Puttgarden werden seit dem 15.12.2019 nicht mehr von Zügen des Fernverkehrs bedient. Allein Regionalbahn‑Züge stellen seitdem die Verbindung zum Rest der deutschen Bahnwelt her. Eine solche Entwicklung ist leider nicht außergewöhnlich.
Genau andersherum war es allerdings, als ich am 22.07.1986 den Fährhafen auf der Ostseeinsel aufsuchte. Bis auf ein tägliches Eilzugpaar fuhren nur Fernzüge auf die Insel, der Nahverkehr wurde mit Bussen von Oldenburg oder Heiligenhafen bedient.
Aber auch Eisenbahn‑Güterverkehr wurde noch über die Fährschiffe der Vogelfluglinie zwischen Deutschland und Dänemark abgewickelt. Leider war es auf der sonst so sonnenverwöhnten Insel regnerisch und trüb, als 260 321 eine Reihe Güterwagen auf die nagelneue "Karl Carstens" schob.
Aufnahme: Axel Tomforde, Hamburg


01.05.2020