H. F. Wiebe
216 032 (Wiebe-Lok Nr. 6)

Die Firma H. F. Wiebe, ein (nicht nur) im Gleisbau tätiges Unternehmen, hat von der Deutschen Bundesbahn bzw. von der Deutschen Bahn einige Lokomotiven der Baureihe 216 übernommen. 216 032, firmenintern als Wiebe‑Lok Nr. 6 bezeichnet, war am frühen Morgen des 08.04.2012 damit beschäftigt, mit einem Spezialzug den Oberbau eines erneuerten Gleises im Bahnhof Bad Oldesloe zu komplettieren.
Die Lok selbst stand bereits auf neu verlegtem Gleis, die Gleisjoche waren bereits verschweißt. Lediglich der Schotter fehlte noch, was sich auch in der noch nicht wirklich geraden Lage des Gleises unter dem Bauzug bemerkbar machte.
Aufnahme: Axel Tomforde, Hamburg


19.08.2018