Deutsche Bundesbahn
614 022

Die Triebwagen der Baureihe 614 waren als dreiteilige Garnituren mit Mittelwagen der Baureihe 914 ausgeliefert worden. Als in den 1980er-Jahren auf einigen Strecken dreiteilige Garnituren nicht ausreichten, wurden aus einigen Einheiten die Mittelwagen 914 herausgenommen und anderen Einheiten zur Verstärkung beigegeben. Die nun ohne eigenen Mittelwagen dastehenden 614ern wurden mit Mittelwagen der Baureihe 934 ebenfalls zu vierteiligen Einheiten gemacht.

Die 934er-Mittelwagen fielen nicht nur durch die andere Lackierung auf, ihnen fehlte auch die bei der Baureihe 614/914 vorhandene Verjüngung des Wagenkastens von der Fensterunterkante zum Dach hin.

In Fürth (Bay) Hbf stand am 25.06.1987 die Garnitur aus 614 022 + 934 442 + 934 441 + 614 021 zu weiteren Einsätzen bereit.
Aufnahme: Axel Tomforde, Hamburg


17.08.2007