Deutsche Bundesbahn
750 001 und 002 (103 001 und 003)

Von den vier im Jahre 1965 gelieferten Vorserienloks der Baureihe 103 waren 1989 nur noch zwei, nämlich 103 001 und 103 003, übriggeblieben. Ihrer ausschließlichen Verwendung als Lokomotiven für Versuchsfahrten entsprechend wurden sie 1989 in die Kategorie "Bahndienstfahrzeuge" eingereiht und erhielten konsequenterweise die neue Baureihenbezeichnung 750.
750 001 (ehem. 103 001) und 750 002 (ehem. 103 003) standen am 17.08.1989 zusammen in ihrem Heimatbetriebswerk, dem Bw Hamburg 1 (Eidelstedt)
Aufnahme: Axel Tomforde, Hamburg


08.08.2003