Die Nürnberger S-Bahn wurde zunächst vorzugsweise mit farblich den Wagen angeglichenen Lokomotiven der Baureihe 141 ausgestattet. Nach der Wiedervereinigung hatte man Gelegenheit, hier auch die Tauglichkeit der DR-Baureihe 143 für den S-Bahn-Verkehr zu testen. Zu diesem Zweck wurde unter anderen die 1990 gebaute 143 632 von der DR an die DB ausgeliehen und auch entsprechend lackiert. Am 24.11.1992 war sie auf der Linie S 2 nach Altdorf eingesetzt und stand in Nürnberg Hbf.

Aufnahme: Axel Tomforde


26.02.2003